Radioastronomie

Aus f07-wiki.dl9fcg.de
Wechseln zu: Navigation, Suche

Es gibt eine Gruppe, die Radioastronomie betreiben will. Die erforderliche Technik ist auch für EME, Satelliten-Funk und das Ballon-Projekt geeignet.

Stand: 04-2015

derzeitig Aktive der Radioastronomie:

Winfried (DL9FCG),

Hans-Georg (SWL),

weitere Interessierte bitte melden oder direkt eintragen


Kleine Satellitenschüssel

Manfred (DO6MBA) hat dem Verein einen Parabolspiegel gespendet, der als erstes eingesetzt werden soll. Mögliche erste Versuche: Datei:2012-radioastronomie-Jugend forscht.pdf

Als Platz für die Montage ist der Mast vorgesehen, an dem vorher bereits Satelliten-Antennen montiert worden waren.

An dem Mast soll ein Spiegel mit mehrfachen Antennen montiert werden.

Ein 90 cm- Spiegel mit bis zu 12 Empfängern

Power-Meter

Bausatz

Als Antennen-Meßgerät dient als erstes ein Power-Meter von SV1AFN (siehe auch Projekte-Bausätze).

Von diesen Bausätzen soll noch etwas nachbestellt werden. Dazu wird auch ein passendes HF-dichtes Gehäuse bestellt.




SDR-Receiver